Warum 3D-Echtzeit

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte — eine in­ter­ak­tive 3D-­Visualisierung mehr als viele Bilder.
Unter­such­ungen be­le­gen, dass 3D-Vi­su­a­li­sie­rung­en hel­fen, In­for­ma­tio­nen nach­hal­ti­ger und schnell­er zu ver­stehen. Nutzen Sie diesen Vorteil für sich, an Ihrem Messestand, in Schulungen und im Vertriebsgespräch.

mehr erfahren

Was wir tun

Wer andere für seine Pro­duk­te be­geis­tern will, der muss sie ihnen zei­gen!
3DIT ent­wickelt neu­ar­tige Me­dien und Prä­sen­ta­tions­werk­zeu­ge ganz gleich, ob es um Auf­bau, Funk­tions­wei­se oder Va­ri­an­ten­viel­falt geht. So machen wir Messepräsentationen und Showrooms zum bleibenden 3D-Erlebnis.

mehr erfahren

Warum 3DIT

Sind Sie ein Hightech-Unternehmen mit modern­sten technologischen Stan­dards? Dann sollten Ihre Pro­dukt­prä­sen­ta­tio­nen ge­nau­so hoch­wer­tig sein. Unsere Pro­gram­mierer, In­gen­ieure und De­sig­ner bil­den jedes Exponat und jeden Pro­zess so rea­lis­tisch wie mög­lich und so de­taill­iert wie nötig ab.

mehr erfahren

Pumpenhersteller

Liebe Pumpenhersteller!

Wie grenzen Sie sich vom Wettbewerb ab?
Wie überzeugen Sie OEMs und Endkunden von Ihrer Technologie?
Nutzen Sie noch immer PowerPoint und Videos, wie alle?

12 Govie®-Features für Ihren Vertriebserfolg:

  • Beeindrucken Sie Ihre Kunden mit einer überragenden Präsentation. Da ist Ihnen die Aufmerksamkeit sicher.
  • Alltagstauglich in Vertrieb und Marketing – auch ohne teuren Rechner, ohne teure Software-Lizenzen und ohne teure 3D-Experten.
  • Nur Govie® verbindet einen Story-Modus mit intuitiver 3D-Interaktion.
  • Präsentieren Sie Ihre Technik anschaulicher, verständlicher, einprägsamer und überzeugender als Ihr Wettbewerb.
  • Integrieren Sie kostenlos Ihr bestehendes Vertriebsmaterial genau da, wo der Benutzer es braucht. Kein Suchen mehr.
  • Erkunden Sie Ihr Produkt kinderleicht mit Maus oder Touch.
  • Multilingual: Ihr Govie® bekommen Sie auch zweisprachig. Oder siebensprachig. Alles ohne Aufpreis.
  • Ihr Govie® ist in jede Website sofort integrierbar und läuft garantiert in allen modernen Browsern wie Chrome und Firefox, ganz ohne Plugins.
  • Gerne zeigen wir Ihren Konstrukteuren, wie sie CAD-Daten so bereitstellen, dass Sie im Projekt auf jeden Fall Mehrkosten vermeiden
  • Persönlicher High-Level-Support durch unsere lokalen Experten – ein Anruf genügt und wir unterstützen Sie mit unserer jahrelangen Erfahrung.
  • Von jedem Govie® bekommen Sie für kleines Geld zusätzlich ein Video, z.B. für YouTube.
  • Unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten sichern Ihnen maximalen Return on Invest: Verkaufsgespräche, Angebote, Messen, Website, Besucherzentren, …

Mit Govie besser erklären

Forschungspräsentationen

Eigenständiges Erstellen von Forschungs­präsentationen, die überzeugen

Sie sind täglich mit den Heraus­forderungen des Technologie­marketings und der Kommerzialisierung von Innovationen beschäftigt? Sie wollen komplexe Forschungs­projekte so präsentieren, dass verdeckte Elemente oder Prozesse sichtbar und verstanden werden und die Präsentation im Kopf bleibt? Dabei müssen Sie mit limitierten finanziellen Ressourcen zurecht­kommen?

Eigenständig erstellte 3D-Präsentationen, mit denen die Zielgruppe das Produkt begreift und völlig darin eintaucht.
Der Govie Editor ermöglicht das eigenständige Erstellen von Produktpräsentationen, die 3D, Interaktivität und einen Story Modus zusammenbringen. Dies ermöglicht eine effektive Darstellung und einen tiefen Einblick in Produkte und verdeckte Prozesse hinein.
Die Software-as-a-Service Software ermöglicht die Entwicklung von Präsentationen, mit denen die Zielgruppe das Produkt oder den Prozess wirklich begreift und die Zusammenhänge versteht und erinnert.
Im Govie Editor können bestehende 3D-Modelle mit zusätzlichen Assets wie Bildern, Texten, Websites und Animationen angereichert werden. So wird eine einzigartige Präsentation erstellt, die sowohl als Video abspielbar ist als auch eine individuelle Steuerung durch den Nutzer zulässt. Die 3D-Präsentationen sind webfähig.

Anwendungsgebiete

  • Marketing und Vertriebsmaßnahmen, wie physische oder virtuelle Messen und Kundenbesuche
  • Präsentationen von Forschungsergebnissen und -projekten
  • Einbindung in Websites und Präsentationen jeglicher Art

mehr erfahren zu Forschungspräsentationen

Unternehmerpreis Chancengeber 3D

3DIT ist nominiert für den Unter­nehmer­preis 2020

Innovative Ideen, ein überzeugendes Produkt, neue Märkte, weitsichtige und nachhaltige Unternehmensführung – all das würdigt der Wettbewerb »Sachsens Unternehmer des Jahres«. Und dass, gerade weil das Geschäftsjahr 2020 herausfordernd und oft kein leichtes für Unternehmerinnen und Unternehmer war.
Mit der Sonderkategorie »Fokus X« – Bester Chancenmanager werden zudem diejenigen ausgezeichnet, die mutig, flexibel und agil und trotz schwieriger Rahmenbedingungen neue Wege gegangen sind.

SZ Artikel Unternehmerpreis 2020

Mit dem Release des Editors ist 2020 das letzte Puzzleteil dazugekommen: Maschinenbauer könnten direkt eigene CAD-Planungsdaten nutzen, 3D-Artists ihre 3D-Modelle. „Dass wir es geschafft haben, in einem Land ohne viel Venture Capital und an den Giganten von Silicon Valley vorbei diese Software zu schreiben, macht uns stolz“, sagen die Geschäftsführer Dr. Henry Wojcik und Ingolf Seifert.

Videobeitrag des MDR

3D-Echtzeit-Visualisierung für die Industrie

Nutzen Sie unser Know-How für Ihren Erfolg

Explain 

Machen Sie ihren Kunden
Ihre Produkte verständlich

Involve 

Beziehen Sie den Betrachter
interaktiv mit ein

Convince 

Überzeugen Sie
durch klare Argumente

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

3D Interaction Technologies GmbH
Schubertstraße 39, 01307 Dresden, Deutschland

E-Mail:
Telefon: +49 (0)351 21 967 495

     

3DIT auf Messe

Als Anbieter innova­tiver Vi­su­a­li­sie­rungs­lö­sung­en neh­men wir re­gel­mäßig an den un­ter­schied­lich­sten Messen teil, um unsere Kun­den von den Vor­tei­len inter­ak­tiver 3D-Echt­zeit-Lö­sung­en zu über­zeugen.

Termine 2020

3DIT besucht zur Zeit keine Messen.
Wir nehmen uns dennoch sehr gerne Zeit für unsere Kunden und präsentieren regelmäßig per Videokonferenzsystem.

3DIT hat ein neues Medium kreiert — Govie

»Govie« steht für »Movie and 3D Interaction in one«. Es ver­bindet die Vor­züge des Vi­deos – die dra­ma­tur­gisch durch­dachte, in Szenen ge­glie­derte Er­zählung Ihrer Pro­dukt­story – mit unbe­grenz­ter 3D-In­ter­ak­tions­frei­heit. In ein und der­selben 3D-Echt­zeit-Um­ge­bung kön­nen Sie eine Produktprä­sentation zei­gen, die wie ein 3D-Vi­deo aus­sieht und ab­läuft – und gleich­zei­tig können Ihre Kun­den Ihr Pro­dukt, online und offline, besser als jedes Messemodell erkunden – sie können es drehen, um es von allen Sei­ten zu be­trachten, sich nah an Details heran­zoomen und Aktio­nen Ihres Pro­duktes starten, um heraus­zu­finden, wie es funk­tio­niert!

Wenn Sie die mo­derne 3D-Inter­aktions­tech­no­logie nutzen möch­ten, ohne auf das Video als be­währ­tem Erklär-Werk­zeug zu ver­zichten, dann ist Govie genau das Rich­tige für Sie! (Film­quelle: MDR Sachsen­spiegel vom 14. März 2016)

Erfahren Sie hier mehr über unsere Govies!

3DIT auf der Hannover Messe

Dieses Jahr war­en wir mit ei­ner ganz be­son­deren Neu­heit auf der Han­nover Mes­se, un­serem »Govie«. Die­se Art der 3D-Echt­zeit-Dar­stel­lung kommt un­serer na­tür­lichen Art, Objekte zu be­grei­fen am nächsten deshalb bleibt ein Govie nach­haltig im Kopf.

Das fan­den auch die zahl­rei­chen Be­sucher am Messe­stand und be­stä­tig­ten da­mit un­seren ein­ge­schla­ge­nen Er­folgs­kurs. Auch der Säch­sische Wirt­schafts­mi­nister Dulig (SMWA) besuchte 3DIT auf der Leit­messe Digital Fac­tory, ei­nem der gro­ßen The­men­schwer­punkte der dies­jährigen Han­nover Mes­se. Herr Dulig be­staun­te die ver­schie­denen An­wen­dungs­bei­spiele aus­gie­big, u. a. ei­ne vir­tuelle Fabrik. Nach dem Ge­spräch mit Ge­schäfts­führer Dr. Henry Wojcik über tech­nische De­tails wür­digte Staats­minister Dulig das »Mikrochip-ABC«, eine Ko­pro­duktion von 3DIT im Bil­dungs­be­reich, das Ju­gend­lichen die mo­der­ne Welt der Mikro­elek­tronik au­then­tisch näher­bringen soll.

Engagement

Das »Mikrochip-ABC« ist erschienen

3D Interaction Technologies war als Partner maßgeblich an der Ent­steh­ung des »Mikro­chip-ABC« (M-ABC) be­tei­ligt.

Das M-ABC ist eines der ganz wenigen Bücher im deutsch­sprachi­gen Raum, die einen um­fass­en­den Über­blick über die Mikro­elek­tro­nik als Schlüssel­tech­no­lo­gie geben. Die Au­to­ren be­leuch­ten die Rolle und Funk­tion der Mikro­elek­tro­nik in der Tech­nik, ver­mitteln Basis-Wissen über Halb­lei­ter und Transis­toren, Mikro­chips und den Ent­wurf inte­grier­ter Schalt­kreise ...

Mehr zum Thema

Hier können Sie das Buch erwerben und weitere Inhalte in interaktiven Grafiken ken­nen­ler­nen: Sehen Sie sich den ver­netz­ten Bau­ern­hof der nahen Zu­kunft an, wie funktioniert die E-Mobilität, wie sah der erste Mikroprozessor aus.

Das Buch entstand in Zu­sam­men­ar­beit und mit Un­ter­stütz­ung von über 30 nam­haf­ten Fir­men der Mikro­elek­tro­nik-Bran­che (In­fin­eon Techno­lo­gies AG, eda­cen­trum GmbH und andere). Sprechen Sie uns an, wenn auch Sie Teil des Projektes werden möchten.

Erfahren Sie mehr über dieses einzigartige Buch!

Unsere Förderpartnerfür Entwicklungsvorhaben & Messeauftritte

Hinweis

Sie verwenden einen veralteten Browser "", der unter Umständen nicht die neuesten, auf dieser Webseite verwendeten, Technologien unterstützt. Um den vollen Funktionumfang dieser Webseite zu erfahren, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.